Impressionen von TouchLife mobil

Ev. Kirchengemeinde Hüsten

TouchLife mobil bei besonderen Anlässen: hier - wie auch großes Foto oben - beim Adventsfest  der Evangelischen Kirchengemeinde Hüsten am 1. Advent 2016, wo ich seit 2002 als Gemeindesekretärin arbeite. Besonders interessant  in Verbindung mit den Stimmgabeln, da hier viele Menschen eine Affinität zur Musik haben und die Vibration der Stimmgabeln besonders intensiv empfinden.

Ich bedanke mich bei den Verantwortlichen, dass ich die Gelegenheit hatte, Menschen für einen guten Zweck zu berühren. Wunderschöne Begegnungen.

TouchLife mobil

Seit 2016 haben die Erzieherinnen des Christkönig-Kindergartens Sundern einmal im Monat die Möglichkeit, eine mobile Massage zur Regeneration am Arbeitsplatz zu erhalten. Im Rahmen der Gesundheits-fürsorge für Mitarbeiter stellt der Arbeitgeber die 15 Minuten Massagezeit innerhalb der Arbeit zur Verfügung, die Mitarbeiterin bezahlt die Massage selbst. Ich freue mich immer auf den Termin!

Bei der Ausbildung

Schöne Resonanz bei den Kunden eines Möbelhauses in Frankfurt bei der Ausbildung. Und diese Eindrücke bleiben.